Benutzername: Passwort:

wpCONTAXE - WordPress-Plugin für Contaxe

Warum sehe ich nur Demo-Werbung?

Bei wpCONTAXE können Einstellungen zur Sichtbarkeit der Werbung vorgenommen werden. Um Eigenklicks zu verhindern ist dort standardmäßig festgelegt, dass Administratoren nur Demo-Werbung sehen. Dies kann unter "Allgemeine Einstellungen"  in wpCONTAXE geändert werden.

Warum wird die InText-Werbung nicht eingebunden?

Wenn die InText-Werbung nicht eingebunden wird, kann dies mehrere Ursachen haben:

  1. Die InText-Werbung ist nicht aktiviert.
  2. In den Allgemeinen Einstellungen, oder den Einstellungen zur InText-Werbung ist keine Channel-Id angegeben.
  3. Der Beitrag wurde mit Hilfe von <!--wpcontaxe_no_hl--> für InText-Werbung ausgeschlossen.
  4. In dem verwendeten Template fehlt <?php wp_footer(); ?> in der Datei footer.php.
  5. Die InText-Werbung wird zwar eingebunden, man sieht davon jedoch nichts, da zu keinem der Wörter auf der Seite relevante Werbung gefunden werden konnte. In diesem Fall sollte man prüfen, ob InText-Werbung auf anderen Seiten des Blogs funktioniert.
  6. Man ist als Administrator eingeloggt. Standardmäßig ist InText-Werbung dann deaktiviert, um Eigenklicks zu verhindern.

Wie kann ich das Einblenden von Werbung innerhalb einzelner Beiträge verhindern?

Die Einblendung von CONTAXE Werbung innerhalb von Beiträgen kann verhindert werden durch Hinzufügen des nachfolgenden Codes an einer beliebigen Position im Beitrag:

  • <!--wpcontaxe_no_ads--> - gar keine Werbung im Beitrag 

  • <!--wpcontaxe_no_banners--> - keine Banner im Beitrag

  • <!--wpcontaxe_no_hl--> - keine InText-Werbung im Beitrag

Mr. WongFavoritenYiggDiggDel.icio.usSlashdotYahooGoogleTechnorati