Benutzername: Passwort:

Schritt 2 - Werbefläche anlegen

Lege unter Channels/Werbeflächen deine Werbeflächen an. Nimm dabei die gewünschten Auslieferungseinstellungen vor, und aktiviere diese.

Aktiviere bei Bedarf die Option Alternativ Werbung eines anderen Vermarkters/Netzwerks ausliefern und nimm die weiteren Einstellungen hierfür vor.


CONTAXE blendet auf jedem Werbeplatz immer die Werbung ein, die am besten vergütet wird, ungeachtet der Werbeform und Art der Werbung. Behalte deshalb sowohl bei Art der Werbung, als auch bei Werbeformen die Standardeinstellungen möglichst bei, da Änderungen an dieser Stelle zu Einnahmeverlusten führen könnten.


Wähle, bei Bedarf, für die Auslieferung von Textanzeigen ein anderes Textanzeigen-Design aus, welches du vielleicht schon zuvor unter Channels/Textanzeigen-Designs angelegt hast.

Mit der Eingabe von Keywords oder Phrasen im Eingabefeld Wortgruppen kannst du die Werbeinhalte gemäss deinen eigenen Vorstellungen beeinflussen. Dies ist zum Beispiel dann sinnvoll, wenn deine Website wenig oder keinen Text hat. In diesem Fall werden diese Wortgruppen zum Auffinden passender Werbung verwendet. Eine Wortgruppe kann aus einem einzelnen Wort oder mehreren Wörtern, durch Leerzeichen getrennt, bestehen. Zum Trennen der einzelnen Wörter oder Wortgruppen müssen Kommata verwendet werden.

Weiter mit Schritt 3 - Channel anlegen »

 


Werbeflächen versteigern - Starthilfe

Mr. WongFavoritenYiggDiggDel.icio.usSlashdotYahooGoogleTechnorati